Wer wir sind

Im Jahr 2000 aus einer Initiative als Verein Bürgerinitiative Bunt statt braun e.V. gegründet, zählen wir heute 300 Mitglieder. Unter dem Zeichen des bunten Schmetterlings, der bereits zur Wendezeit ein Symbol des gewaltfreien Widerstands darstellte, vereinigen sich in der Bürgerinitiative demokratische Kräfte des gesamten gesellschaftlichen Spektrums. Als überparteilicher, nicht-staatlicher, bürgernaher Verein verfolgen wir das Ziel rechtsextremistischen Bestrebungen in der Gesellschaft langfristig den Nährboden zu entziehen.

 

Vielfalt.Miteinander.Leben.

Hier alle  Informationen zu den Veranstaltungen rund um 25 Jahre Rostock-Lichtenhagen „Erinnern und Mahnen“.

hier geht es zum Programm

Gemeinsam für Vielfalt! Gemeinsam gegen Rassismus!

Durch eine Mitgliedschaft zeigen Sie sich nicht nur solidarisch mit unseren Zielen sondern leisten auch einen wichtigen finanziellen Beitrag zur Unterstützung unserer Arbeit. Als Vereinsmitglied geben Sie unseren Anliegen größeres Gewicht und setzen ein  Zeichen für eine offene, vielfältige Gesellschaft.

 

Partnerschaft für Demokratie

Bereits seit zwei Jahren hat „Bunt statt braun“ die Fach- und Koordinierungs-stelle des Projektes „Partnerschaft für Demokratie der Hansestadt Rostock“, das ein Teil des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ ist, inne. Über die Partnerschaft für Demokratie können Projekte in unserer Hansestadt unterstützt werden, die sich in der Demokratieförderung und der Extremismusprävention engagieren. Fördermittel können beantragt.

hier geht es zu ausführlichen Informationen