"Mitten unter uns" - didaktische Handreichung

Die in Zusammenarbeit mit der Universität Rostock erarbeitete didaktische Handreichung „Mitten unter uns“ enthält Unterrichtsmaterialien zur sozialen und interkulturellen Bildung zu den vier Schwerpunkten (plus Inhaltsverzeichnis):

» Einführung und Inhaltsverzeichnis [pdf:769 KByte]
» Kapitel A: Ich und der Andere – Identität [pdf:3MByte]
» Kapitel B: Flucht und Migration [pdf:2MByte]
» Kapitel C: Rechtliche und soziale Situation von MigrantInnen in Deutschland [pdf:3MByte]
» Kapitel D: Kulturelle Vielfalt [pdf:3MByte]


Die Handreichung kann Lehrerinnen und Lehrern weiterführender Schulen in der Umsetzung des Rahmenplans zur Interkulturellen Erziehung unterstützen. Sie ist vorrangig für den Sozialkunde-, Geschichts-, Deutsch- und Religionsunterricht der 5. bis 8. Klassen konzipiert. 


Die didaktische Handreichung umfasst folgende Inhalte:
- kopierfertige, modulhaft aufgebaute Informations- und Arbeitsblätter, konzipiert für  acht Unterrichtseinheiten à 90 Minuten, mit allen nötigen Hintergrundinformationen, sowie Kontakthinweisen zu weiteren Projektträgern in Rostock
eine Datenbank auf CD-Rom
eine Begleitbroschüre zur Wanderausstellung „Von Menschen, Ansichten und Gesetzen. Rostock-Lichtenhagen – 10 Jahre danach.“

Die Erstellung der didaktischen Handreichung wurde gefördert durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern sowie das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms CIVITAS.
Dank der Förderung der Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern kann jede Schule kostenlos ein komplettes Exemplar beziehen und sich bei Bedarf im Rahmen der Schulinternen Lehrerfortbildungen (Schilf-Tage) des Landesinstituts für Schule und Ausbildung (LISA) in die Handhabung einführen lassen. 


In der didaktischen Handreichung enthalten sind auch multimediale Unterrichtseinheiten, sowie Vorlagen für Schablonen zur Pflastersteingestaltung. Ein Set Holzschablonen kann entliehen werden.